Diese 5 mySTEPS Neuerungen machen das Business leichter

Neuestes mySTEPS Release stellt noch mehr Informationen aus Ihrem ERP bereit

Mit mySTEPS erhalten alle Mitarbeiter eines Unternehmens die Möglichkeit mobil und damit geräteunabhängig auf die in der Cloud bereitgestellten eigenen Unternehmensdaten zuzugreifen. Als Basis dienen dabei die Daten des ERP- und CRM-Systems Steps Business Solution bzw. der Branchenlösungen STEPS.IT für die IT-Branche und LS BIZ für den Technischen Handel.

Das im Juni veröffentlichte Release bietet eine Vielzahl an Neuerungen, die mySTEPS als digitale Arbeitsplatzlösung der Step Ahead – als Ergänzung zum eingesetzten ERP-System – noch attraktiver machen.

5 Highlights des aktuellsten mySTEPS Releases

1. Belege, Belege und nochmals Belege

Bislang standen nur die Belegarten Angebot, Auftrag und Rechnung zur Verfügung. Mit dem neuen Release wurden weitere, wichtige Belege hinzugefügt: Verträge, Lieferscheine, Gutschriften, Retouren (Warenbelege & kaufmännische Belege). In der Detailansicht werden die Belegpositionen in einer übersichtlichen Liste dargestellt und um weitere, hilfreiche Informationen angereichert.

2. NEU: Ausgabe der ersten Service-Informationen

Das Feedback unserer Kunden hat gezeigt, dass in mySTEPS zur Verfügung gestellte Service-Informationen einen großen Vorteil bringen würde. Dieser Bitte sind wir nachgekommen und ab sofort stehen die Tätigkeiten zu einem Geschäftspartner, die Helpdesk Tickets und Serviceobjekte zur Verfügung. Alle Service-Informationen werden auf den Detailseiten wichtige Daten zu Status, Beziehungen, Terminen, Notizen und mehr ergänzt.

3. Individualisierbare Ausgabe der Daten

Mit Hilfe der individualisierbaren Spaltenansichten für Unternehmen, Kontakte und Kollegen ist jeder Anwender in der Lage seine persönliche Listenansicht zu gestalten.

4. Mehr Übersicht bei den Dashboards

Bei den einzelnen Widgets aus denen ein Dashboard zusammengestellt werden kann besteht die Möglichkeit durch Vergabe einer Hinter- und Vordergrundfarbe Elemente zu gruppieren. Zudem kann die Größe eines Widgets angepasst werden. „Lücken“ im Dashboard gehören nun der Vergangenheit an.

5. Filter-, Sortierungs- und Suchmöglichkeiten

Für das neue Release wurden viele Funktionen zur Optimierung von Datensätzen, verbesserte Darstellung und leichtere Bedienung überarbeitet, um mySTEPS noch smarter in der täglichen Anwendung zu machen.

Sie möchten mySTEPS kennenlernen?

Unternehmen mit einer Step Ahead ERP-Lösung können mySTEPS für 30 Tage in der TRIAL-Version mit aktuellstem Stand und vollumfänglich testen.

mySTEPS testen

+++ Alles über mySTEPS, inklusive der Preise, erfahren Sie unter https://mysteps.stepahead.de ++++

Sie haben Fragen zum Thema?

Lesen Sie weitere Beiträge aus dem Blog


Effiziente Projekteinführung mit SAVE

Das Step Ahead Vorgehensmodell zur Projekt­einführung (SAVE) stellt Ihren Erfolg und die Qualität im Einführungsprozess Ihrer ERP-Lösung sicher. Auch die ...

Weiter lesen

News

Ab sofort verfügbar: Release 2019.0

Wir freuen uns das neue Release zur Steps Business Solution / STEPS.IT / LS BIZ und Zusatzprodukte freizugeben. Mit dem Release 2019.0 stellen ...

Weiter lesen

Drei Tipps zur Digitalisierung im Rechnungswesen

Ein digitales Dokumenten-Management-System (DMS) ist heutzutage nicht nur zur reinen Archivierung von Dokumenten da. Mit dem Workflow Management ...

Weiter lesen