Papierlos arbeiten

Benutzen Sie Papier dort, wo es 100% effizient ist

Papierlos werden ist für viele Unternehmen der erste Schritt zur Digitalisierung, denn nichts ist naheliegender in der heutigen, digitalen Zeit als sich von Papierstapeln und vollen Aktenschränken zu verabschieden. Mit optimierten Prozessen sparen Sie so erheblich Geld und gewinnen erhöhte Effizienz. Es gibt verschiedene Wege zum papierlosen Büro, das Ergebnis ist aber immer das Gleiche: Ihre Mitarbeiter haben mehr Zeit für das Wesentliche, denn man wird automatisch flexibler und selbstständiger.

Kostenintensität von Papier

Vor allem in Abteilungen wie Buchhaltung, Personalabteilung, Vertrags- oder Rechtsabteilung sind die Geschäftsabläufe sehr papierintensiv. In kaum einer mittelständischen Firma ist in diesen Abteilungen kein Papier zu finden. Die Ablage und das Wiederauffinden von dem passenden Dokument ist aufwendig, zeitraubend und kostenintensiv. Jedes verloren gegangene Dokument kostet dem Unternehmen rund 600 Euro und jedes falsch abgelegte Dokument rund 100 Euro. Das heißt, die Einsparungen gehen ganz klar nicht nur über die reinen Papierkosten hinaus. Auch die Kosten von Drucker, Tonerkartuschen oder Lagerfläche für Aktenschränke müssen Sie sich vor Augen halten.

Vorteile vom papierlosen Büro

  • Erhebliche Einsparung von Papier- und Druckkosten
  • Effizienteres Zeitmanagement
  • Platz- und Materialersparnis
  • Schnelles Finden von Dokumenten durch zentralen Dokumenten-Pool
  • Erhöhte Produktivität abteilungsübergreifend
  • Collaboratives Arbeiten
  • Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Der erste Schritt zu digitalisierten Dokumenten-Prozessen

Mit dem Dokumenten-Management-System von DocuWare verschaffen Sie sich neben erhöhten Einsparpotential auch erhöhte Sicherheit. Der Zugang zu bestimmten Dokumenten kann durch Berechtigungen klar vorgegeben werden. Das Suchen und Finden von Dokumenten wird viel leichter für alle Mitarbeiter und Sie sind in der Lage einige Prozesse zu automatisieren: In der Kreditorenbuchhaltung können Sie Rechnungsfreigabeprozesse komplett digital abbilden, sodass Ihre Mitarbeiter sich auf andere Tätigkeiten fokussieren können.

Sie haben Fragen zum Thema?

Lesen Sie weitere Beiträge aus dem Blog


Produkt

STEPS Release 2021.01

Nix wie raus und neuen Anschluss finden!

Wollen Sie nicht auch raus? Neues entdecken, sich austauschen und gemeinsame Erlebnisse teilen. Mit unserem frisch gelaunchten STEPS Release 2021.01 öffnen wir unsere Tore und machen den Weg für Sie frei, von System zu System.

Weiter lesen

Event

Platzt Ihr Kopf auch vor lauter Ideen?

H2H 2021 I Sie haben es in der Hand!

Sie wissen ganz genau, was Sie wollen und wollten schon immer Ihre Wünsche für Ihr ERP + CRM System loswerden? Dann seien Sie am 08.09.2021 live auf der H2H in der Alten Lokhalle in Mainz dabei und lassen Sie uns – von Mensch zu Mensch – drüber sprechen.

Weiter lesen

Unternehmen

Wir zünden 2021 ein Neuheiten-Feuerwerk

Freuen Sie sich auf drei smarte Collaboration-Tools

Starken Worten folgen starke Taten: Im vergangenen Jahr haben wir unsere neue Technologie MRM (Multi Relation Management) vorgestellt. 2021 bringen wir auf dieser Basis gleich drei komplett neu entwickelte Produkte auf den Markt.

Weiter lesen

Cookie-Einstellungen

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Technisch notwendig

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Analytik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Werbung

Anonyme Informationen, die wir sammeln, um Ihnen nützliche Produkte und Dienstleistungen empfehlen zu können.

Sonstiges

Tools, die interaktive Services wie Chat-Support und Kunden-Feedback-Tools unterstützen.